Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie eine Branche:

Branche "Schaumweine - Sekt und Champagner"

95 Artikel

Ga_2019_04_j

Gastronomie & Hotellerie - 2019-04

Ga_2019_04_j

Azubi-Recruiting heute

Gute Auszubildende zu finden ist mehr denn je eine Herausforderung. Worauf kommt es also beim Recruitment heute an? Die wichtigsten Zahlen im Überblick > - 17 % aller unter 30-Jährigen würden im Zweifel lieber ganz auf eine Bewerbung verzichten als ein klassisches eRecruiting-... weiterlesen

Ht_2019_02_j

Hotel&Technik - 2019-02

Ht_2019_02_j

Keine digitale Hysterie / Whitepaper zum Hotel der Zukunft

Marketingprofessor und Trendanalyst Thorsten Ambs und die Kommunikationswissenschaftlerin Kathrin Pipahl betrachten den Hotelmarkt vor dem Hintergrund der digitalen und gesellschaftlichen Transformation und plädieren vor allem für das richtige Maß > … „Will man die Generation... weiterlesen

Ht_2019_02_j

Hotel&Technik - 2019-02

Ht_2019_02_j

Fünf Fragen an Thorsten Ambs

Was unterscheidet die Hotellerie von anderen Branchen? Thorsten Ambs: Das Hotel ist die schnellere Immobilie. Wenn die Hotellerie ihr Geschäftsmodell erweitern kann, kann das Effekte auf viele andere Branchen haben. Das ist ein gutes Rollenmodell. In der Branche sind einige Vo... weiterlesen

Ht_2019_02_j

Hotel&Technik - 2019-02

Ht_2019_02_j

Google-Liebling werden - Die zehn häufigsten SEO-Fehler v...

Duplicate Content, fehlende Metadaten, hohe Ladezeit oder URLs ohne Struktur: Die Liste der Fehler bei der Suchmaschinenoptimierung ist lang. Das Fehler-„Best-of” der Agentur für Onlinemarketing Puetter soll Abhilfe schaffen. Beheben Hoteliers ihre Schnitzer beim Content-Manag... weiterlesen

Ch_2019_03_j

chefs - 2019-03

Ch_2019_03_j

Friesenkrone-Promotion: Smoke-jes mit Spargelblini und He...

Zutaten für 10 Personen: Für Fisch, Salat und Dip: 20 Smoke-jes Rauchmatjes, 300g Heidelbeeren, 1 EL Zucker, 20 ml Limettensaft, 100g Sahne-Meerrettich, 1 Friséesalat Für die Blinis: 20g Hefe, frisch, 1 EL Zucker, 600 ml Milch (3,5% Fett), 20 Stangen grüner Spargel, 20 Stangen... weiterlesen

Ch_2019_03_j

chefs - 2019-03

Ch_2019_03_j

Schnappschuss: Abschied von Kosslick

Wenn Martin Scharff alljährlich den roten Teppich bei der Berlinale in Berlin betritt, ist er einer der wenigen, die nicht mehr aufgeregt sind. Der 55-Jährige kocht seit 16 Jahren bei der Eröffnungsgala. … Das Köcheteam verabschiedete den scheidenden Berlinale-Chef Dieter Kos... weiterlesen

Ch_2019_03_j

chefs - 2019-03

Ch_2019_03_j

Colette Tim Raue geht auf Reisen

Die Brasserie Colette Tim Raue geht im März auf Reisen. In Zürich wird das Restaurantkonzept am 20. und 21. März zum zweiten Mal für zwei Abende als Pop-Up im Restaurant Saltz des The Dolder Grand gastieren. Mit von der Partie: Namens- und Konzeptgeber Tim Raue, der die Gäste ... weiterlesen

Fc_2019_03_j

First Class - 2019-03

Fc_2019_03_j

Trinktime - Markt & Trend: Botschafter-Weine

14 internationale Weinexperten und Journalisten kürten die Collection 2018. Insgesamt 19 Weine aus der südfranzösischen Weindenomination Pays d'Oc IGP wurden im Laufe der Verkostung selektiert und gelten nun ein Jahr lang als Botschafter-Weine. Sie stehen für die hohe Qualität... weiterlesen

Th_2019_03_j

Top hotel - 2019-03

Th_2019_03_j

Smart Technology: Kontaktloses Bezahlen gewinnt an Bedeutung

Im internationalen Vergleich hinkt Deutschland beim bargeldlosen Bezahlen immer noch hinterher, dennoch ist die Anzahl der Transaktionen zuletzt deutlich gestiegen - auch im Gastgewerbe. Waren im Januar 2018 gerade mal 13,58 Prozent aller Transaktionen kontaktlos, bezahlte im ... weiterlesen

Th_2019_03_j

Top hotel - 2019-03

Th_2019_03_j
Ga_2019_01_02_j

Gastronomie & Hotellerie - 2019-01/02

Ga_2019_01_02_j

Bessere Belegung mit DiscoEat

Angelehnt an ein bewährtes Konzept aus der Hotellerie bietet die Restaurantplattform DiscoEat nun auch Gastronomen die Möglichkeit, dank dynamischen Pricings eine höhere Auslastung zu schlechter besuchten Zeiten zu erreichen. Gäste sollen jenseits der Stoßzeiten mit Rabatten v... weiterlesen

Ga_2019_01_02_j

Gastronomie & Hotellerie - 2019-01/02

Ga_2019_01_02_j

Individualisierung dank Digitalisierung - TUI

Bei Europas größtem Reisekonzern Tui können Türkei-Urlauber ab sofort ihr Wunschzimmer buchen, fast alle anderen Hotels des Unternehmens sollen in den kommenden Jahren folgen. Dies ist nur ein Beispiel dafür, wie der Ausbau der Digitalisierung im eigenen Hause Tui erlaube, den... weiterlesen