Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie eine Branche:

Branche "Frühstück"

577 Artikel

Ghi_2014_01_02_j

Gastronomie&Hotel Impulse - 2014-01/02

Ghi_2014_01_02_j

Frühstücks-Buffet: Die Sinnlichkeit der ersten Mahlzeit

Die erste Mahlzeit des Tages muss gelingen. Unverzichtbar für das Frühstück: ein guter Kaffee, frische Brötchen und jede Menge gute Produkte. > Der frühe Vogel fängt den Wurm, heißt es im Sprichwort. Und auch im Hotel wird in den frühen Morgenstunden über das Schicksal manchen... weiterlesen

K__2014_01_j

Küche - 2014-01

K__2014_01_j

Butter: Alles in Butter - Portioniert, en bloc, in Folie ...

Portioniert, en bloc, in Folie oder im Becher: Für die Darreichung der guten Butter gibt es kein Patentrezept, aber wertvolle Tipps. > … Zwar handelt es sich bei der Frühstücksbutter oft nur um geringe mengen, aber ob das Streichfett vorportioniert ist, eventuell, sogar abgepa... weiterlesen

K__2014_01_j

Küche - 2014-01

K__2014_01_j

Butter: In Form gebracht - Meggle; Kerrygold; Milram

MEGCLE > Gekühlt: Feine Butter: 10 Gramm Süßrahmbutter in Folie gewickelt und im Becher. Joghurt-Butter: Süßrahmbutter mit Joghurt verfeinert, dadurch 20 Prozent weniger Fett, gewickelt zu 15-Gramm-Einheiten. … Tiefgekühlt: Feine Butter in Formen: Hauseigene Rahmreifungsverfah... weiterlesen

Th_2014_01_02_j

Top hotel - 2014-01/02

Th_2014_01_02_j

Frühstück & Brunch: Die Extraportion Luxus am Morgen

Sich nach dem Aufwachen nicht in einer langen Schlange am Buffet einreihen zu müssen, sondern gemütlich im Zimmer oder im Bett frühstücken zu können das ist für viele Gäste im Hotel ein beliebtes Extra. Doch wie lange wird es den Roomservice überhaupt noch geben? Darüber wird ... weiterlesen

Th_2014_01_02_j

Top hotel - 2014-01/02

Th_2014_01_02_j
Th_2014_01_02_j

Top hotel - 2014-01/02

Th_2014_01_02_j
Th_2014_01_02_j

Top hotel - 2014-01/02

Th_2014_01_02_j

Frühstück & Brunch: Welches Frühstück darf´s denn sein?

Mit einer »Mischung aus Frühstücksbuffet, A-la-carte-Frühstück und Live Cooking-Angebot« will Innegrit Volkhardt, Geschäftsführerin des Bayerischen Hofs München, neue Zeichen im gastronomischen Bereich des Hauses setzen. Im neu gestalteten Dachgarten [184 Plätze) im sechsten S... weiterlesen

Th_2014_01_02_j

Top hotel - 2014-01/02

Th_2014_01_02_j

Frühstück & Brunch: Für das Ei am Morgen, Zebratod

Seit Kurzem gibt es die Mützen von Zebratod im Miniformat als Eiwärmer Das Set besteht aus zwei Strickmützchen aus Merinowolle m groben Patentmuster, verziert mit einem kleinen Herzen. Das gut isolierende Merinogarn ist nachhaltig und mit dem »Bluesign-Zertifikat« ausgezeichne... weiterlesen

Th_2014_01_02_j

Top hotel - 2014-01/02

Th_2014_01_02_j
Ahgz_2013_49_j

AHGZ - 2013-49

Ahgz_2013_49_j
Gg_2013_12_j

Gastgewerbe-Magazin - 2013-12

Gg_2013_12_j

Butter: Das Gold der grünen Insel - Kerrygold Butter

Es heißt, Kerrygold-Kühe seien besonders glücklich. Die natürliche und traditionelle Art des Weidens und der Milchgewinnung wirkt sich positiv auf die Butter aus und sorgt dafür, dass sich Kerrygold zur beliebtesten Buttermarke in Deutschland entwickelt hat. In diesem Jahr fei... weiterlesen

Ga_2013_12_j

Gastronomie & Hotellerie - 2013-12

Ga_2013_12_j

Potenziale erschließen: In der Vorweihnachtszeit ist so m...

In der Vorweihnachtszeit ist so mancher Gast besonders sensibel und »anfällig« für kleine Annehmlichkeiten. Wie wäre es denn, das Frühstücksbuffet jetzt etwas darauf auszurichten? > … Honig der Tausendsassa - Pro Kopf verbrauchen wir jährlich 1,1 Kilogramm Honig und damit mehr... weiterlesen