Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie eine Branche:

Branche "Seafood"

254 Artikel

Gg_2018_12_j

Gastgewerbe-Magazin - 2018-12

Gg_2018_12_j

Frische und Qualität: Garnelen aus Bayern - Vitashrimp

Kein Antibiotika, keine Chemie, dafür regional, nachhaltig und frisch: die Bayerische Garnelenzucht von Vitashrimp beweist, dass Regionalität gut für die Natur und den Gast ist. Und sie funktioniert auch bei hochwertigem Seafood. > Garnelen kommen oft über lange Transportwege ... weiterlesen

Ahgz_2018_43_j

AHGZ - 2018-43

Ahgz_2018_43_j
Ahgz_2018_43_j

AHGZ - 2018-43

Ahgz_2018_43_j

Fisch & Mehr: Frischer Genuss aus dem Wasser - Transgourm...

Marktreport: Die Nachfrage nach Fisch und Meeresfrüchten ist ungebrochen. Dabei legen Gäste zunehmend Wert auf nachhaltigen Fang und Erzeugung. Immer mehr Arten kommen aus Aquakulturen. > Fisch erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit, wie die neuesten Zahlen des Fisch- Infor... weiterlesen

Ahgz_2018_43_j

AHGZ - 2018-43

Ahgz_2018_43_j

Fisch & Mehr: Kabeljau aus dem Grönland-Meer - Royal Gree...

Die Traditionsfirma Royal Greenland ist auf Nordatlantik-Fisch spezialisiert. So wird der Nutaaq Kabeljau von grönländischen Fischern traditionell in Küstennähe im Flachwasser mit Netzen auf nachhaltige Weise gefangen. Der Kabeljau wächst in den kalten Gewässern sehr langsam, ... weiterlesen

Ahgz_2018_43_j

AHGZ - 2018-43

Ahgz_2018_43_j

Fisch & Mehr: Schwarzer Lachs in Sashimi-Qualität - Open ...

Mit der größten Marikultur im offenen Meer betreibt Open Blue vor der Küste Panamas die Cobia Fischzucht. Der kraftvolle und aromatische Fisch, der auch als schwarzer Lachs oder Offiziersbarsch bekannt ist und Fließwasser benötigt, wurde erst vor kurzem in den europäischen Mar... weiterlesen

Ahgz_2018_43_j

AHGZ - 2018-43

Ahgz_2018_43_j

Fisch & Mehr: Salzwassergarnele aus Bayern - CrustaNova

Die „bayerische Garnele“ von Crusta Nova wird in Erding bei München artgerecht und ohne Antibiotika in einer standortunabhängigen und nachhaltigen Aquakultur in acht Zuchtbecken gezüchtet. Die Salzwassergarnele wird außerdem ohne Glasur verarbeitet. Nach dem Abfischen wird sie... weiterlesen

Ahgz_2018_43_j

AHGZ - 2018-43

Ahgz_2018_43_j

Fisch & Mehr: Algen, das Gemüse des Meeres - Frische Para...

Algen schmecken nicht nur gut, sondern sind auch gesund: Algen haben viele Mineralstoffe und Spurenelemente. Außerdem: Kohlenhydrate, ungesättigte Fettsäuren oder Beta-Carotine. Algen sind als Komponenten für Salate wie Wakame-Salat geeignet, oder als Begleiter von Fischgerich... weiterlesen

Ahgz_2018_39_j

AHGZ - 2018-39

Ahgz_2018_39_j
Fc_2018_09_j

First Class - 2018-09

Fc_2018_09_j

Edle Abwechslung / Schneekrabbe und Nutaaq-Kabeljau - Roy...

Schneekrabbe und Nutaaq-Kabeljau erobern mit besonders feinem Fleisch die Gastronomie. > Wildlachs, Zander und Garnelen sind ganzjährig beliebte Fisch- und Seafood-Klassiker. Doch auch Schneekrabbe und Nutaaq Kabeljau haben das Potenzial, zu Lieblingen der gehobenen Küche zu w... weiterlesen

Fc_2018_09_j

First Class - 2018-09

Fc_2018_09_j

Feine Allrounder: See- und Wildlachs aus Alaska / Alaska ...

See- und Wildlachs aus Alaska zählt geschmacklich zu den vielseitigsten Meeresbewohnern. > Gebraten, gegrillt, gedünstet oder im Ofen gegart: Alaska Seelachs schmeckt in leichten sommerlichen Gerichten, herzhaften Herbst- und Winterrezepten ebenso wie in frischer Frühlingsküch... weiterlesen

Ga_2018_07_08_j

Gastronomie & Hotellerie - 2018-07/08

Ga_2018_07_08_j

Fisch und Meeresfrüchte: Ein Hering wird gefeiert - Frisc...

Immer im Juni geraten Matjes-Fans aus dem Häuschen, denn dann haben die jungen Heringe Saison. Je nach dem von wem sie sich haben fangen lassen, reifen sie anschließend als Holländischer oder als Glückstädter Matjes heran. > Eingeleitet wird die Matjes-Saison durch zahlreiche ... weiterlesen

Ga_2018_07_08_j

Gastronomie & Hotellerie - 2018-07/08

Ga_2018_07_08_j

Fisch und Meeresfrüchte: Echt oder Fake

Gastronomen, die auf eine traditionelle Herstellung Wert legen, erkennen einen echten Matjes am hellen zarten Fleisch und dem rötlichen Streifen an der Unterseite des Filets. Der belegt, dass der junge Hering an der Gräte (also im Ganzen) und somit mit eigenen Enzymen gereift ... weiterlesen