Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie eine Branche:

Branche "Job & Karriere"

4099 Artikel

Ahgz_2021_29_30_j

AHGZ - 2021-29/30

Ahgz_2021_29_30_j

Kompakt: Hartwig will Restaurant Atelier verlassen

MÜNCHEN. 3-Sterne-Koch Jan Hartwig geht neue Wege. Der Ausnahmekoch vom Restaurant Atelier im Hotel Bayerischer Hof will eine kreative Pause einlegen und sich ab Herbst einem neuen Projekt widmen. Er verlasse das hoch angesehene Haus dankbar nach mehr als sieben erfolgreichen ... weiterlesen

Ahgz_2021_29_30_j

AHGZ - 2021-29/30

Ahgz_2021_29_30_j

Menschen im Restaurant: Service ist ihre Passion / Heike ...

Heike Philipp leitet das Restaurant Philipp in Sommerhausen bei Würzburg - und wurde erst kürzlich mit dem Service Award des Guide Michelin geehrt > ... Schon während ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau im legendären Wertheimer Hotel Schweizer Stuben mit seinen Sterne-Restaura... weiterlesen

Ahgz_2021_27_28_j

AHGZ - 2021-27/28

Ahgz_2021_27_28_j

Menschen im Hotel: Der Optimist / Stefan Stahl ist Pächte...

Stefan Stahl weiß, worauf er sich einlässt. „Sein“ Hotel Jagdschloss Kranichstein hat er nicht nur durch die Um- und Aufbauphase begleitet, sondern auch sieben Jahre als angestellter Direktor geführt - im Auftrag des Bilfinger-Konzerns, der allerdings den Pachtvertrag mit der ... weiterlesen

Ahgz_2021_27_28_j

AHGZ - 2021-27/28

Ahgz_2021_27_28_j

der hotelier > Porträt: Perfektion imponiert ihm / Vincen...

Gastgeber zu sein ist für Vincent Ludwig echte Leidenschaft. Der 49-jährige Münchner ist seit mehr als zehn Jahren General Manager des Althoff Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern am Tegernsee. Dabei legt er seinen Fokus auf vielfältige und authentische F & B-Konzepte und einen... weiterlesen

Ch_2021_07_08_j

chefs - 2021-07/08

Ch_2021_07_08_j

Karriereplanung in der Pandemie: Bereit für Neues

Die berufliche Weiterentwicklung ist in der aktuellen Zeit eine besondere Herausforderung. chefs! stellt Köchinnen und Köche vor, die das Beste aus der Situation machen und ihren Weg gehen > Ehemalige Mitarbeiter*innen aus Gastronomie und Hotellerie sind auf dem Arbeitsmarkt b... weiterlesen

Ch_2021_07_08_j

chefs - 2021-07/08

Ch_2021_07_08_j
Ch_2021_07_08_j

chefs - 2021-07/08

Ch_2021_07_08_j

Karriereplanung in der Pandemie: Constantin Langer - Dire...

Ein beruflicher Wechsel in der Pandemie? Ich habe letzten November den Schritt gewagt. Ja klar, das birgt ein gewisses Risiko, aber den komplett sicheren Job gibt es in der heutigen Zeit ja kaum noch irgendwo. Nach elf Jahren in verschiedenen Positionen in Hannover, zuletzt al... weiterlesen

Ch_2021_07_08_j

chefs - 2021-07/08

Ch_2021_07_08_j

Karriereplanung in der Pandemie: Michel Rinkert - Corpora...

Wenn Corona nicht wäre, würde ich vielleicht immer noch im Carls an der Elbphilharmonie arbeiten. Ich habe das Carls im Oktober 2008 miteröffnet und durfte es als Executive Chef mit einem großartigen Team über viele erfolgreiche Jahre begleiten. Im ersten Lockdown im Frühjahr ... weiterlesen

Ch_2021_07_08_j

chefs - 2021-07/08

Ch_2021_07_08_j

Karriereplanung in der Pandemie: Lisa Runge - Chef de par...

Eigentlich war geplant, dass ich spätestens im Mai eine neue Stelle in Bayern oder Österreich antrete, doch Corona hat diesen Plan zunichte gemacht. Ich arbeite jetzt im dritten Jahr im Gasthaus Müller, aber ich bin jung und möchte noch möglichst viel sehen und kennenlernen, b... weiterlesen

Ch_2021_07_08_j

chefs - 2021-07/08

Ch_2021_07_08_j

Karriereplanung in der Pandemie: Marlen Schmidtke - Auszu...

Corona hat mein berufliches Leben schon ganz schön auf den Kopf gestellt. Acht Monate war das Hotel geschlossen, und damit fehlen mir auch acht Monate echte Kochpraxis während meines zweiten Ausbildungsjahres. Wenn man sich wie ich erst mit Anfang 30 für eine Kochausbildung en... weiterlesen

Ch_2021_07_08_j

chefs - 2021-07/08

Ch_2021_07_08_j

Nils Henkel: Ein Spitzenkoch auf neuen Wegen / Papa Rhein...

Der Name Nils Henkel steht für Sterneküche und Fine Dining auf höchstem Niveau. Dass seine Gerichte aber auch lässig und mehrheitsfähig sein können, beweist der 51-Jährige als Küchenchef im hippen Lifestyle-Hotel Papa Rhein in Bingen. Dort kocht er im Restaurant Bootshaus mit ... weiterlesen

Ch_2021_07_08_j

chefs - 2021-07/08

Ch_2021_07_08_j