Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie eine Branche:

Branche "Job & Karriere"

4989 Artikel

Ahgz_2013_09_j

AHGZ - 2013-09

Ahgz_2013_09_j

Azubis haben das Sagen: Im Wiesbadener Hotel Radisson Blu...

Azubi-Tag Im Wiesbadener Hotel Radisson Blu Schwarzer Bock führt der Nachwuchs für einen Tag das Regiment. > WIESBADEN. Um seine Auszubildenden zu fördern, hat Wolfgang Wagner sich etwas einfallen lassen: Der Direktor des Hotels Radisson Blu Schwarzer Bock Wiesbaden übergab se... weiterlesen

Ahgz_2013_09_j

AHGZ - 2013-09

Ahgz_2013_09_j

Vorschau Internorga 2013: Drei Fragen an - Birgit Finke i...

1. Was wird den Besuchern bei den Karrieretagen geboten? Zwischen den Messehallen B1 und B2 der Internorga haben wir einen eigenen, riesigen Karrierebereich, indem sich Unternehmen der Hospitality-Branche mit eigenen Ständen präsentieren. Azubis und Fachkräfte hier die Möglich... weiterlesen

Ahgz_2013_09_j

AHGZ - 2013-09

Ahgz_2013_09_j
Ahgz_2013_09_j

AHGZ - 2013-09

Ahgz_2013_09_j

Vorschau Internorga 2013: Der Nachwuchs zeigt, was er kan...

Wettbewerbe Angehende Köche und Kellner liefern sich bei der Messe ein sehenswertes Kräftemessen. > Hamburg. Wissen, Wettbewerbe und Modenschauen werden in diesem Jahr im Forum Gastgewerbe im Rahmen der Internorga geboten. Gastgeber des in den Verbandsfarben Blau und Orange de... weiterlesen

Ch_2013_03_j

chefs - 2013-03

Ch_2013_03_j

Top-Thema: Generationswechsel - Sascha (Erzähler) & Walte...

… Ich habe unsere Küche sehr behutsam und peu-à-peu in die neue Zeit geführt, um unsere Stammgäste nicht zu verprellen. Dadurch konnten wir nicht nur neue Zielgruppen erschließen, sondern auch das Durchschnittsalter auf rund 40 Jahre senken. Unser Restaurant ist fast jeden Tag... weiterlesen

Ch_2013_03_j

chefs - 2013-03

Ch_2013_03_j

Top-Thema: Generationswechsel - Kristina (Erzählerin), Ga...

… Da meine Eltern noch relativ jung und voller Tatendrang sind, wollte ich mir mit der Rückkehr in den Igelwirt eigentlich noch einige Jahre Zeit lassen. Doch als meine Mutter krankheitsbedingt für mehrere Monate nicht im Betrieb mitarbeiten konnte, war es für mich selbstverst... weiterlesen

Ch_2013_03_j

chefs - 2013-03

Ch_2013_03_j
Ch_2013_03_j

chefs - 2013-03

Ch_2013_03_j

Kulinarik: Was ist eigentlich… Pu Erh Tee?

Pu Erh ein zum Teil über Jahrzehnte nachfermentierter Tee. Häufig sind er bis zu 30 Jahre alt, sehr selten gibt es auch Tees, die 50 Jahre und älter sind. Wie bei guten Weinen entwickeln sich auch beim Pu Erh der Charakter und seine vielfältigen Aromen erst mit seiner Reife. Ü... weiterlesen

Ch_2013_03_j

chefs - 2013-03

Ch_2013_03_j

Kulinarik: Kleine Warenkunde - Bärlauch

Der Bärlauch (Allium ursinum) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Allium und somit verwandt mit Schnittlauch, Zwiebel und Knoblauch. Die früh im Jahr austreibende Pflanzenart ist ein geschätztes Wildgemüse. Die Gemüse-, Gewürz- und Heilpflanze ist zwar komplett essbar, genutz... weiterlesen

Ch_2013_03_j

chefs - 2013-03

Ch_2013_03_j
Ch_2013_03_j

chefs - 2013-03

Ch_2013_03_j

"Am Tegernsee habe ich zu mir gefunden" - Interview mit Z...

chefs!: Herr Jürgens, ist es Zufall oder Fügung, dass der beste Koch Bayerns ein Westfale ist? Jürgens: Das weiß ich nicht. Es war jedenfalls Zufall, dass ich Koch geworden bin. Ich habe mir den Beruf nicht ausgesucht, wollte nie Koch werden. Wir hatten zu Hause in Unna eine M... weiterlesen

Ch_2013_03_j

chefs - 2013-03

Ch_2013_03_j