Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie eine Branche:

Branche "Konzepte & Strategien"

3746 Artikel

Ahgz_2013_25_j

AHGZ - 2013-25

Ahgz_2013_25_j

Speisen im Dunkeln erschmecken: Im Mönchengladbacher Four...

Dunkel-Restaurant Im Mönchengladbacher Four Senses servieren sehbehinderte Mitarbeiter / Hoher kulinarischer Anspruch > MÖNCHENGLADBACH. Schon der Name des Restaurants deutet auf sein außergewöhnliches Konzept hin. Welcher unserer fünf Sinne bleibt im Four Senses ausgeklammert... weiterlesen

Ahgz_2013_25_j

AHGZ - 2013-25

Ahgz_2013_25_j
Ahgz_2013_25_j

AHGZ - 2013-25

Ahgz_2013_25_j
Ahgz_2013_24_j

AHGZ - 2013-24

Ahgz_2013_24_j

Wo Café-Gäste für Zeit zahlen

WIESBADEN. Es hat etwas von einer Parkuhr: Im Slow Time in Wiesbaden sind Snacks und Drinks kostenlos. Dafür müssen die Gäste aber für jede Minute bezahlen, die sie in dem originellen Café in der Wiesbadener Innenstadt sitzen. Die ersten Minuten kosten 2 Euro, jede weitere Min... weiterlesen

Ahgz_2013_24_j

AHGZ - 2013-24

Ahgz_2013_24_j
Ahgz_2013_24_j

AHGZ - 2013-24

Ahgz_2013_24_j

Kult kommt von Können: Seit 25 Jahren ist die Wunderbar i...

Szeneklassiker Seit 25 Jahren ist die Wunderbar in Frankfurt-Höchst bei den Gästen angesagt. Ein benachbartes Theater beflügelt den Umsatz. > FRANKFURT/M. Die Inhaber der Wunderbar haben es geschafft: Sie sind gut im Geschäft seit mehr als 25 Jahren. Zu Verdanken haben Ralf un... weiterlesen

Ahgz_2013_24_j

AHGZ - 2013-24

Ahgz_2013_24_j

Kompakt: News - Märchenhafter Brunch; Friesische Tapas; E...

u.a. ... Märchenhafter Brunch > Das Best Western Premier Hotel Villa Stokkum in Hanau feiert das 200. Jubiläum der Grimm’schen Märchen mit einem besonderen Service beim sonntäglichen Brunch: Unter dem Motto „Tischlein deck’ dich“ schlüpfen die Restaurantmitarbeiter sind in mi... weiterlesen

Ahgz_2013_24_j

AHGZ - 2013-24

Ahgz_2013_24_j

Hotels mit Gesicht sind spannend: Privathotels haben es o...

Hoteidesign Privathotels haben es oft schwer, sich im zunehmenden Verdrängungswettbewerb der Ketten zu behaupten. Ein stimmiges Designkonzept kann helfen, sich abzuheben. > STUTTGART. Ein fast schon gnadenloser Verdrängungswettbewerb prägt den deutschen Hotelmarkt. Vor allem i... weiterlesen

Ahgz_2013_24_j

AHGZ - 2013-24

Ahgz_2013_24_j

Schupfnudeln im Grünen: Das Gasthaus zum Uhlberg lockt Ra...

Ausflugslokal Das Gasthaus zum Uhlberg lockt Radler und Wanderer mit schwäbischer Küche. Zum Start holten sich die Inhaber einen Coach ins Boot. > AICHTAL-NEUENHAUS. Hausgemachte schwäbische Klassiker das ist die Domäne von Heiko und Iris Laber. Ob Spätzle, Schupfnudeln, Mault... weiterlesen

Ahgz_2013_24_j

AHGZ - 2013-24

Ahgz_2013_24_j

Interview: Sabine Ernest-Hahn, Weinberaterin - "Offenauss...

Die Sommeliere und Gastronomin über das richtige Basissortiment, das maßgeschneiderte Konzept und eine Kalkulation, die Wirt und Gast gefällt. > Wie sollte ein Basissortiment für Wein aussehen? Ernest-Hahn: Wichtig ist ein stimmiges Gesamtkonzept, das vor allem die Zielgrupp... weiterlesen

Ahgz_2013_23_j

AHGZ - 2013-23

Ahgz_2013_23_j

Interview: Oliver Altherr, CEO Marché International - "Di...

Der Marché-Chef über das neue Konzept, halben Service, Expansionsstrategien und Gold für gesunde Mitarbeiter. > Im vergangenen Jahr haben Sie angekündigt, mit Marché zurück in die Innenstädte zu wollen. Wie weit ist dieses Projekt gediehen? Altherr: Mitte Oktober eröffnen wir ... weiterlesen

Ahgz_2013_23_j

AHGZ - 2013-23

Ahgz_2013_23_j

"Eine Frage der Logistik": Der Kaiserhof in Guldental wur...

Auszeichnung Der Kaiserhof in Guldental wurde vor Kurzem zum besten Landgasthof der Region gekürt. Das Geschäft läuft seit Jahren rund. > GULDENTAL. Mit mehr als 500 Gästen haben Kerstin und Markus Buchholz jetzt gefeiert, dass ihr Kaiserhof von den Fernsehzuschauern des Südwe... weiterlesen