Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

50.000 Hotelzimmer in der Pipeline / Hotelmarkt

200013

Der deutsche Städtetourismus wächst überproportional. Die Bettenzahl in den Top-10-Städten steigt weiterhin stark > Stuttgart/Berlin. Der Städtetourismus in Deutschland ist 2017 deutlich stärker gewachsen als der gesamtdeutsche Tourismus. Das bringt nochmals Dynamik in die Immobilienmärkte in den großen deutschen Städten. „50.000 Hotelzimmer sind in den Top10Städten in der Pipeline“, wie der Hotelmarktbericht 2018 der Dr. Lübke & Kelber GmbH feststellt. Während die Zahl der Übernachtungen bundesweit im Vergleich zu 2016 im Jahr 2017 um 2,7 Prozent gestiegen ist, betrug das Wachstum in den Top10Städten 4,6 Prozent. … ff