Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Abfallbeseitigung: WasteStar CC - keine Sorgen beim Entsorgen - Meiko

711

Das neue „WasteStar-System CC" ergänzt das Sortiment der Speiseresteanlagen des Herstellers Meiko und verwandelt organische Abfälle in wertvolles Substrat für die Biogasgewinnung. Meiko liefert somit Spültechnik mit einer integrierbaren Speiseresteanlage. Wer bisher keinen ausreichenden Platz für ein solches System hatte, kann jetzt auf die neue Kompaktklasse „WasteStar CC" zurückgreifen. Die „WasteStar CC" glänzt vor allen Dingen mit einem geringen Platzbedarf und mit einer zuverlässigen Vermeidung von Geruchsbildung - ganz ohne Abwasser- oder Frischwasseranschluss und auch ohne Kühlung. Damit hat man eine Stand-alone- Lösung geschaffen, die sich in jede Sammelbehälter bestehende Infrastruktur integrieren lässt In die „WasteStar CC" werden die Speisereste direkt eingegeben. Ein Hochleistungsmahlwerk zerkleinert selbst Muscheln, die Schalen von Krustentieren oder Knochenreste zu einer homogenen Masse. Dieses Substrat gelangt dank einer Pumpe in einen Sammeltank, danach wird es abtransportiert und zum Beispiel für die Biogasgewinnung genutzt. …ff