Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Branche & News: Deutschland, deine Besten

200013

Mit 250 Ein-Stern-Adressen. 39 Zwei-Sterne- und elf Drei-Sterne-Häusern vergibt der Guide Michelin Deutschland 2018 einen historischen Höchststand an erstmals 300 Restaurants. Und: In der Spitzenliga gibt es nach Ansicht des Gault&Millau derzeit sieben deutsche Köche, die auf 19.5 von 20 möglichen Punkten kommen. > Der 35-jährige Jan Hartwig zählt zu den Shootingstars der deutschen Gastro-Szene. Der gebürtige Niedersachse übernahm 2014 nach drei Stationen in Drei-Sterne-Häusern die Küche des Atelier im Hotel Bayerischer Hof in München, das damals mit einem Stern ausgezeichnet war. 2016 stieg das Restaurant in die Zwei-Sterne-Liga auf. Weitere zwei Jahre später folgt jetzt der dritte Stern. Mit Spannung erwartet worden war die Vergabe der Sterne an das Restaurant Schwarzwaldstube im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn sowie an das Waldhotel Sonnora Wittlich/Dreis, nachdem die Küchenchefs der beiden Drei-Sterne-Häuser in den vergangenen Monaten ihren ausgeschiedenen beziehungsweise verstorbenen Chefs nachgerückt waren. Grund zur Freude bei Torsten Michel (Schwarzwaldstube) und Clemens Rambichler (Waldhotel Sonnora): Beide Häuser konnten die Top-Auszeichnungen von drei Sternen verteidigen. … Vier Aufsteiger gibt es bei den Zwei-Sterne-Häusern: Keilings Restaurant im niedersächsischen Bad Bentheim, Schwarzenstein - Nils Henkel in Geisenheim im Rheingau, das Gourmet-Restaurant Le Cerf im Wald Er Schlosshotel Friedrichsruhe in Zweiflingen-Friedrichsruhe (Baden-Württemberg) sowie das Coutier in Wangels (Schleswig-Holstein). Einen neuen Spitzenwert verbucht der Guide Michelin Deutschland 2018 mit 250 Ein-Stern-Adressen. Davon erhalten 29 Restaurants die begehrte Auszeichnung neu. ...ff