Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Branchenfokus: Koch des Jahres verschoben

200013

Aufgrund der Corona-Krise wird das für den 18. Mai in Stuttgart geplante Vorfinale des Live-Wettbewerbs „Koch des Jahres“ um ein Jahr verschoben. Dieses wird stattdessen im April 2021 veranstaltet. Den Auftakt in der Eventreihe macht das Globana Leipzig. Dort wird am 16. November das erste Vorfinale stattfinden. Hierfür können sich ambitionierte Profi-Köche ab sofort bewerben. Veranstalterin Nuria Roig zeigt sich dennoch zuversichtlich: „Auf unsere Branche kommen schwere Zeiten zu - umso wichtiger ist es, die Gastronomie nach der überstandenen Krise zu stärken und gemeinsam wieder nach vorne zu bringen. Mit diesem Ziel vor Augen blicken wir voller Tatendrang und Motivation auf unsere kommenden Events.“ Ende Februar 2021 geht die Roadshow in das Seefischkochstudio nach Bremerhaven. Das für Stuttgart geplante Vorfinale in der Phoenixhalle im Römerkastell wird nun im April 2021 stattfinden und somit das letzte Vorfinale dieser Auflage sein. ...ff