Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

BrauBeviale 2020 findet statt

200013

Vom 10. bis zum 12. November findet 2020 die BrauBeviale auf vielfachen Wunsch von Besuchern, Ausstellern und Partnern wie geplant in den Messehallen Nürnberg statt. Als Special Edition betitelt wird es auch hier Änderungen gegenüber den Vorjahren geben. > „Die Entscheidung, die BrauBeviale in diesem Jahr stattfinden zu lassen, liegt nicht bei uns, der NürnbergMesse, sondern wurde in enger Abstimmung mit unseren Ausstellern, Besuchern und Partnern getroffen“, erklärt Andrea Kalrait, Executive Director BrauBeviale bei der Nürnberg-Messe. „Wir haben in unseren Gesprächen immer wieder signalisiert bekommen, dass unsere Kunden sich auch in diesem Jahr ihren Stammtisch der Branche wünschen - zumal es wohl die einzige Möglichkeit eines Treffens in diesem Jahr sein wird, und zwar nicht nur auf nationaler oder europäischer, sondern auch auf internationaler Ebene. Und ich freue mich sehr darauf, möglichst viele Messegäste persönlich bei uns in Nürnberg begrüßen zu können!“ Hygienekonzept für den Schutz von Besuchern und Ausstellern > Damit die Messe stattfinden kann und sich Aussteller und Gäste trotz der zahlreichen erwarteten Besucher zu keinem Zeitpunkt ungeschützt fühlen, wurde ein umfangreiches Hygienekonzept entwickelt. So werden die Besucherströme durch Einbahnstraßen geleitet, an Engpässen gilt Maskenpflicht und auch die Messestände müssen an die Sicherheits- und Hygienebedingungen angepasst werden. … Digitale Komponenten ergänzen das Programm > Wer noch keine Messe besuchen möchte oder aufgrund der Reisebeschränkungen nicht teilnehmen kann, soll trotzdem ein Teil der BrauBeviale 2020 sein können. Möglich soll dies die digitalen Dialogplattform „myBeviale.com“ machen, hier werden die digitale und die analoge Welt verknüpft. …ff