Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

»Burggraben« mit Wellnessfaktor: Hotel Weinegg in Girlan/Südtirol

200007

Für Bruno Moser gibt es nichts, was nicht geht. Der sympathische Inhaber des Hotel Weinegg in Girlan/Südtirol und seine Frau Erika sind nicht nur bodenständig, sondern auch äußerst visionär. Als beim spektakulären Zubau von 39 luxuriösen Wohneinheiten die Frage nach der Sicherheit der im Parterre liegenden Wellness-Suiten aufkam, hatte er sofort das Bild eines Burggrabens vor Augen. Der Gedanke ist nachvollziehbar in der herrlichen Südtiroler Landschaft, die von Seen und alten Burgen geprägt ist. Da es Familie Moser jedoch immer auch ein Anliegen ist, ihren Gästen etwas Außergewöhnliches zu bieten, wurde aus dem Burggraben kurzerhand ein 60-Meter-Pool, der von den »pooISUITEN« aus direkt zugänglich ist. 60 Meter - Schwimmen in neuen Dimensionen! …ff