Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Check Up 2018 # Hotellerie in Deutschland - 1. Quartalsbericht 2018: A-Destinationen

200013

Der Vergleich der A-Destinationen zeigt: Hamburg und Stuttgart führen bei der Belegung. Die beiden Städte liegen 7 bzw. 6 Prozentpunkte oberhalb des bundesdeutschen Durchschnitts. Sieger im Wirtschaften hingegen ist Frankfurt. Hier wurde der höchste durchschnittliche Zimmerpreis verbunden mit dem höchsten RevPar erzielt, wobei die Rate um ein Viertel über der des bundesdeutschen Durchschnitts liegt und der RevPar sogar um ein Drittel höher ist. Interessant ist an dieser Stelle auch der nachfolgende Vergleich der Kennzahlen zum Vorjahr differenziert nach den Hotelkategorien. Dank der Referenzgröße wird deutlich, in welcher Stadt es welcher Hotelkategorie gelungen ist, die eigene Marktposition zu sichern bzw. diese auszubauen. ...ff