Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Checkliste Modernisierung: Der Zehn-Punkte-Plan

200009

1. Story, Konzeption, Zielsetzung, Zeitplan Ausgangsfragen: Wie sieht unsere Story aus? Wie die Konzeption? Definition von Foodkonzept, Gestaltungskonzept, Ausstattungskonzept. Definition der Richtung (also das Grand Design), in die die Modernisierung gehen soll: Budget - gehoben; Fancy - traditionell; Shared-Food-Konzept - Fine Dining etc. Welche Ziele sollen erreicht werden? Wie sieht der grobe Zeitplan aus? 2. Investitionskostenermittlung Auf der Basis des Konzeptes: Was soll in welchen Bereichen angeschafft werden und wie werden die Kosten dafür geschätzt? Welche Güter und welche Mengen werden benötigt? Welche Güter werden geleast, gemietet oder gekauft? 3. Abgrenzungslisten Wer macht was bei der Umsetzung der Arbeiten und wer beschafft die entsprechenden Güter wie Mobiliar, loses Equipment, Deko, Technik, Sanitär? Welche Leistungen erbringt der Architekt, welche die Baufirma, welche der Küchen- oder Elektroplaner? … 9. Rechnungsprüfung Anhand der Bestellungen oder Auftragsarbeiten, der Lieferscheine sowie Abgleich mit Reklamationen und Warenretouren. 10. Dokumentation Zusammenfassung aller Ausfertigungsnachweise, Bestellungen, Angebote, Rechnungen, Garantienachweise etc. in einer Dokumentation (idealerweise elektronisch), um spätere Nachbestellungen sowie auch die Jahresinventur einfacher und schneller durchführen zu können. ...ff