Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Corona-Krise: Meine größte Sorge: die Löhne / Josef Hartl, Patron-Chef, Gasthof Hartl Zum Unterwirt, Türkenfeld

200013

Weil der Anfang der Corona-Krise genau in unsere Küchenumbau-Phase fiel, traf es uns nicht gleich mit voller Wucht wie manche Kollegen in München Stadt und Region. Die erste Stornowelle von Veranstaltungen rund um Wahlkampf und Messen hat uns also gar nicht tangiert, weil wir wegen der Abbrucharbeiten ohnehin komplett geschlossen hatten. Unsere größte Sorge ist, wie wir die Löhne für unser Personal langfristig bezahlen sollen, wenn die Schließphase eine gefühlte Ewigkeit dauert. Die negativen Folgen fürs Geschäft würden sich dann wohl über Monate und Jahre hinziehen. Kraft in dieser schwierigen Zeit gibt uns der Zuspruch der Gäste für den Drive-in sowie die Initiative #supportyourlocalrestaurant in den sozialen Medien. Gigantisch, wie gut das bei Jung bis Alt ankommt. Und wahrscheinlich werden wir das To-go- Geschäft auch dann beibehalten, wenn die Coronavirus-Pandemie überstanden ist. ... ff