Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Corona-Krise: Nachgefragt... - Wie verändert Corona Ihren Arbeitsalltag? / WMF Group

200013

Antworten von Markus Jüngert, Leiter Gastronomie (rechts), im Bild mit Peter Manka, Küchenchef, WMF Group, Geislingen/Steige > chefs!: Als eines der wenigen Betriebsrestaurants haben Sie immer noch geöffnet. Wie sieht das Angebot aus? Jüngert: Zur Zeit versorgen wir rund 150 bis 160 Gäste am Tag, inklusive Frühstück im Shop, plus zirka 70 Essen für die Food-Automaten in den Fertigungsbereichen, die seit Corona besonders gut laufen. Lebensmittelbestellungen bei unseren Lieferanten haben wir gegen null gefahren - wir kochen mit dem, was wir im Lager bzw. in der Tiefkühlung haben. ... chefs!: Und welche Veränderungen gibt es konkret für Ihre MitarbeiterInnen? Jüngert: Die Küchencrew, inklusive Bürokräfte, wurde in zwei Teams aufgeteilt. Jedes Team arbeitet abwechselnd eine Woche im Betrieb und ist eine Woche in Kurzarbeit zu Hause. Die Maßnahme dient dazu, einen Totalausfall der Mannschaft im Falle einer Ansteckung auszuschließen. ... ff