Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Corona-Pandemie: Uns blieb nur die Flucht nach vorn / Alexander Huber - Inhaber, Huberwirt, Pleiskirchen/Oberbayern

200013

Das Hygienekonzept im Huberwirt in Pleiskirchen ist so umfangreich und detailliert, dass Patron Alexander Huber dafür von seinen Gästen und dem Gesundheitsamt expliziert gelobt wird. Alexander Huber ist Präsident der Jeunes Restaurateurs d'Europe Deutschland und sich seiner Vorbildfunktion bewusst. Doch nicht nur deshalb nimmt er seine Verantwortung für die Gesundheit seiner Gäste und Mitarbeiter*innen sehr ernst - gerade jetzt, in Zeiten der Corona-Pandemie. Jeder Gast, der glaubt, dass für ihn die Hygieneregeln nicht gelten, wird mit Nachdruck eines Besseren belehrt. Dass es ausgerechnet den Huberwirt getroffen hat, ist eine Ironie des Schicksals. Und ein Lehrstück für alle Corona-Skeptiker - der Virus kann jeden treffen. ... Der Fall zeigt: Auch ein ausgeklügeltes Hygienesystem schützt leider nicht vor Schaden. Wie groß er ist? Alexander Huber kann es noch nicht genau beziffern. Natürlich hatte er Umsatzausfälle während der Quarantänezeit, und natürlich hat er seine Mitarbeiter* innen weiterbezahlt. Ob er Ansprüche gemäß Infektionsschutzgesetz geltend machen kann, weiß er noch nicht. Wahrscheinlich nicht. In der Quarantäne musste er erkennen, was es heißt, nicht raus zu dürfen: „Nicht einmal Semmeln holen war möglich." ... ff