Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Deltapark Resort Gwatt: Die Vielfalt der Schweiz

200008

Die Schweiz ist nicht erst seit Thomas Manns Roman „Der Zauberberg" berühmt für ihre Kurorte. Das milde Klima und die gute Luft locken seit vielen Jahren Erholungssuchende an. Beides wird der Gast auch im Deltapark Resort in Gwatt bei Thun finden. > Im Jahr 1930 beginnt die Geschichte des Deltapark Areals als Heimstätte der reformierten Jugend. Dafür hätte kaum ein besserer Ort gefunden werden können, liegt es doch direkt an den Ufern des Thuner Sees. Aus dem einstigen Jugendlager wurde im Laufe der Jahrzehnte ein moderner Seminar- und Hotelbetrieb. Das Gwatt-Zentrum wurde 2008 Teil der Nauenstein-Hotels und anschließend rund acht Jahre renoviert. Entstanden ist dabei ein Hotelkomplex, das 4-Sterne-Haus Deltapark Vitalresort am westlichen Ufer des Thuner Sees. Der Erholungssuchende hat beim Aufenthalt die Qual der Wahl, ob er eines der 74 Zimmer des Hauptgebäudes, eines der 19 Zimmer des Zelthauses „Waldhaus" oder eine der drei luxuriösen Seevillen buchen möchte. … Zwei der markanten Zelthäuser des Resorts wurden in ein Spa umgewandelt, das „Seehaus" und das „Landhaus". Auf über 2000 m2 kann der Gast hier unter anderem einen Solepool, verschiedenste Saunabereiche und exklusive private Themen-Spas genießen. Federführend bei der Einrichtung der Gästezimmer im Hotel, der Zimmer in den Seevillen und des Spa-Bereichs war die Appia Contract GmbH …ff