Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Der Hotelier: Buchtipp: Hotelbewerungen richtig nutzen

741

Auf dieser Seite stellen wir in jeder Ausgabe ein Fachbuch vor. Dieses Mal: „Hotelbewertungen richtig nutzen" von Alexander Fritsch und Holger Sigmund. Es ermutigt Hoteliers, Online-Bewertungen aktiv für ihr Marketing zu nutzen. > Zwei Drittel aller Gäste lesen Online-Feedbacks anderer Nutzer, bevor sie eine Unterkunft buchen. Das hat eine Studie der Falkensteiner Hotels ergeben. Die Bewertungen im Netz haben also großen Einfluss darauf, für welches Hotel der Nutzer sich letztlich entscheidet. Das ist wohl auch der Grund, warum die Bewertungsportale und der Umgang damit sich in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten Themen in der Hotelbranche entwickelt haben. Für Hoteliers bietet diese Entwicklung Chancen und Risiken, die meist auf Anhieb nicht zu überblicken sind. Die beiden Tourismusexperten Alexander Fritsch und Holger Sigmund haben sich eingehend mit dem Thema beschäftigt und bieten Hoteliers in ihrem Buch „Hotelbewertungen richtig nutzen“ Hilfestellung für den professionellen Umgang mit Gastkommentaren. Der Leser bekommt dabei zu Beginn einen Überblick über die relevanten Online-Reiseportale, auf denen Bewertungen abgegeben werden können. … ff