Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Die 101 besten Hotels Deutschlands > Rangliste - Vielseitig: Die Top 11 bis 25

200013

Leidenschaftliche Gastgeber, Top-Lagen und exquisite kulinarische Offerten: Die Plätze 11 bis 25 der besten Hotels Deutschlands glänzen mit individuellem Luxus und hoher Servicequalität > Auf Platz 11 im Ranking hat es in diesem Jahr ein Haus geschafft, das mehr sein will als „nur“ ein Luxushotel: Das Beyond by Geisel im Herzen Münchens. Gastgeber Nikolai Bloyd empfängt seine Gäste wie Freunde, ein Privatkoch und ein 24-Stunden-Concierge-Service sorgen für die individuelle Note. Der Clou: Das Kulinarik-Paket. Alle Speisen und Getränke sind im Zimmerpreis enthalten - sozusagen „all you can eat“ in höchster Qualität. ... Platz 22 und 23 gehen in die Hauptstadt: Das Regent Hotel Berlin und das The Ritz-Carlton, Berlin, stehen für Luxus, Großstadt- Feeling und ein Höchstmaß an Service. Claus Geißelmann und Robert Petrovic, der zum Jahresende ausscheidet, haben hier ihre Handschrift hinterlassen. Deutschlands größtes inhabergeführtes 5-Sterne-Hotel, das Grand Elysée Hamburg, räumt Platz 24 ab. André Vedovelli verwirklicht hier Eugen Blocks Vision eines Hotels, „das in eine Welt ohne Schwellenängste, mit pulsierendem Leben und voller Heiterkeit versetzt“. Rückzugsräume mit Seeblick eröffnet wiederum das Riva - Das Hotel am Bodensee von Thomas Bechtold und Kathrin Boerger-Bechtold (Rang 25). Ihr Credo: „So gut ein Hotel auch gestaltet sein mag - ohne die Menschen, die es mit Leben füllen, bleibt es eine leere Hülle.“ ... ff