Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Die eigene Wäscherei im Betrieb - Stahl Wäschereimaschinen / Miele Professional

612

Hygienisch saubere Wäsche ist der Grundstein für das Wohlbefinden der Hotelgäste. Um dem gerecht zu werden, kann die hauseigene Wäscherei von Vorteil sein - wenn sie zur Kernkompetenz des Hauses zählt. > Saubere Wäsche ist ein wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Unterkunft. Für ganze 75 Prozent der Hotelgäste ist die Qualität der Wäsche entscheidend für die Hotelauswahl. Für sie sind Sauberkeit und Hygiene laut einer Studie von Klasse Wäsche von größter Bedeutung. Das Preis-Leistungs-Verhältnis, das bequeme Bett und die Speisen rangieren dahinter. … Bei der Bedarfsermittlung bleibt festzustellen, welche Gerätekombinationen benötigt werden. Eine Auswahl für alle Belange bietet beispielsweise der Wäschereispezialist Gottlob Stahl. Zum Sortiment zählen neben Profi- Waschmaschinen auch Trockner, Mangeln und Faltmaschinen. Das Unternehmen bietet seine Maschinen in zahlreichen Größen - Waschmaschinen von 5,5 kg bis 200 kg - und individuellen Konfigurationen an. Produziert werden alle Maschinen im Produktionswerk in Sindelfingen. Für sparsames Waschen auf kleinstem Raum bieten sich außerdem die neuen „Kleinen Riesen” von Miele an. Die Geräte kommen mit einem halben Quadratmeter Platz aus, können nun aber mit noch mehr Textilien beladen werden: Waschmaschinen und Trockner der Baureihe „Performance“ können mit bis zu sieben Kilogramm Wäsche gefüllt werden. … Die Kalkulation - Energie und Effizienz Ein Vorteil der hauseigenen Wäscherei: Lange Transportwege für die Abholung der Wäsche entfallen komplett. Auch müssen keine Regelmäßigkeiten eingehalten werden. Denn hausintern kann ganz nach Bedarf gewaschen werden. Dem gegenüber steht jedoch die Gefahr hoher Energiekosten. Deshalb müssen die Waschmaschinen nach ihrer Leistungsstärke und Energieeffizienz ausgewählt werden. So bieten Mieles Kleine Riesen kurze Wasch- und Trockenzeiten bei geringen Verbräuchen: Sie fassen nun um bis zu 25 Prozent mehr Wäsche, dies aber bei unverändert kurzen Laufzeiten. ...ff