Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Die Messe für den Hotelier / Intergastra

200013

Die ganze Welt des Gäste-Business - das ist der Anspruch der Intergastra, laut Eigenbeschreibung „eine der wichtigsten europäischen Fachmessen für Gastronomie, Hotellerie und engagierte Gastgeber". Dank der Erweiterung durch die neue Messehalle 10 halten die Stuttgarter vom 3. bis 7. Februar nun 115.000 Quadratmeter für Trends und Innovationen bereit > Zwei Jahre sind eine lange Zeit im Gastgewerbe. Das sieht man an den Themen und an den äußeren Umständen des Intergastra- Medientages, der in diesem Herbst zum zweiten Mal in Stuttgart stattfand und einen inhaltlichen Vorgeschmack auf die Zielsetzung der eigentlichen Messe im Februar lieferte. Das Format sieht eine Art Round-Table-Speeddating mit wechselnden Branchenexperten aus Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung vor - fast das Messeprogramm im Kleinen. Bei der Premiere im Jahr 2015 wurde im feinen Steigenberger Hotel Graf Zeppelin viel über Ambiente, Foodkonzepte und Kaffeekultur gesprochen; die Digitalisierung warf allenfalls zaghafte Schatten voraus. Bei der diesjährigen Neuauflage der empfehlenswerten Veranstaltung im coolen Weinhaus Nicolay & Schartner wehte ein schärferer Wind: Prozessoptimierung und Digitalisierung sind nun die Großthemen in jedem Branchensegment, ob in der Großküche oder im Back Office des Hotels, und Fachkräftemängel oder Mitarbeiterführung gehen die Sterneküche ebenso an wie die Hotellerie und die Gemeinschaftsverpflegung. …ff