Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Digitalisierungsindex Mittelstand 2018: Das Gastgewerbe kommt mit der digitalen Transformation voran

200009

Für immer mehr Gaststätten und Hotels gehört die digitale Transformation zum Alltag: Sie machen auf Webseiten auf ihre Angebote aufmerksam, lassen sich auf Online-Portalen bewerten oder testen gar Roboter als zusätzliche Servicekräfte. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Branche auf ihrem Transformationsweg vorangekommen und erreicht nun 53 von 100 Indexpunkten. Zu diesem Ergebnis kommt der „Digitalisierungsindex Mittelstand 2018“. Den Spitzenwert von 100 Punkten könnte ein Unternehmen erreichen, wenn es sämtlichen digitalen Handlungsfeldern die höchste Relevanz zuordnen würde und dabei maximal zufrieden mit der Umsetzung wäre. Trotz digitalen Fortschritts hinkt das Gaststättengewerbe dem Gesamtdurchschnitt aller Branchen um zwei Punkte hinterher. Nur 36 Prozent haben die digitale Transformation in ihrer Geschäftsstrategie verankert. Das bedeutet gegenüber dem Vorjahr zwar einen Anstieg von vier Prozentpunkten, liegt aber noch immer deutlich unter dem Gesamtdurchschnitt aller Branchen (45 Prozent). … Gute Erfahrungen hat die Branche mit der Cloud gemacht: 85 Prozent der Betriebe mit Cloud-Lösungen sprechen von positiven Auswirkungen auf die Kosteneffizienz. 90 Prozent haben damit die interne Prozessqualität verbessert. Die Studie zeigt, dass sich auch einzelne digitale Maßnahmen lohnen. …ff