Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Euphorie in Stuttgart: 25. I KA/Olympiade der Köche begeisterte Teilnehmer und Fans

200011

Rund 1800 Teilnehmer, davon 110 Mannschaften und rund 800 Einzelaussteller, aus 67 Ländern sorgten vom 14. bis 19. Februar 2020 für eine magische, olympische Stimmung in den Stuttgarter Messehallen. Erstmals wurde hier parallel zur Intergastra die IKA/ Olympiade der Köche veranstaltet - was mehr als 100.000 Besucher in die Hallen der baden-württembergischen Hauptstadt lockte. … Der Veranstalter der IKA, der Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD), erhielt vor Ort besondere Unterstützung durch die Messe Stuttgart, den Dehoga Baden-Württemberg und der zahlreichen ehrenamtlichen VKD-Mitglieder. Olympiade setzt kulinarische Trends > In insgesamt 22 Profiküchen, die speziell für die IKA errichtet wurden, kochten die Teams an den vier Wettbewerbstagen rund 8.000 Menüs für die Besucher - und setzten damit kulinarische Trends. „Während bei der Kocholympiade vor vier Jahren sehr viel Sous-vide gegart wurde, führte der Trend bei der IKA 2020 wieder hin zum Garen mit offener Hitze", resümiert IKA-Jurypräsident Frank Widmann. … Als Olympiasieger gingen diesmal Norwegen in der Kategorie Nationalmannschaften, Schweden in der Kategorie Jugendnationalmannschaften und The National Culinary Team Denmark in der Kategorie Community Catering und Military Teams aus dem Wettbewerb. … Gemeinschaft und Gänsehautmomente > Für die emotionale Stimmung während der IKA/Olympiade der Köche sorgten jedoch nicht nur die Kochprofis in Weiß, sondern auch die zahlreichen Fans, die ihre Teams vor den Glasküchen anfeuerten und mit ihren Mannschaften mitfieberten. …ff