Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Flair Hotels e.V.: Aus eigener (Üb)erzeugung

200013

Die Flair Hoteliers legen viel Wert auf gute Lebensmittel. Viele von ihnen produzieren Gemüse und Fleisch selbst > Nachhaltigkeit, Bio und Regionalität sind Themen, die für viele gerade im Bereich der Ernährung wichtig sind. Kurze Transportwege, artgerechte Tierhaltung und Bio-Qualität bei Lebensmitteln sind nicht nur ein Trend, sondern setzen Standards für die Zukunft. Die Flair Hotelkooperation engagiert sich mit ihren 58 Mitgliedern seit vielen Jahren in diesem Bereich. Daniel Reuner, Inhaber vom Flair Hotel Reuner im Brandenburgischen Zossen, ist beispielsweise Koch und Gärtner. In seinem Garten gießt, zupft und pflegt er die liebevoll gezüchteten Gemüsepflanzen und Kräuter. Frisch geerntet und aufwendig zubereitet kommen die Leckereien dann auf die Teller der Gäste. »Wir bauen viel selber an und ziehen die Pflanzen auch selbst. Von Gurken, Paprika und Tomaten über Blumenkohl und Kürbis ist alles dabei. …ff