Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Gebäudetechnik: Roomers in Baden-Baden / Arcotel Donauzentrum Wien / Mövenpick Hotel Stuttgart Airport - Oracle und Protel

568

In Roomers in Baden-Baden setzte ein CentraLine-Partner die Gebäudeautomation um. Alle 130 Zimmer und Suiten verfügen über ein integriertes Raummanagement. Der Gast verfügt sofort nach dem Check-in über alle Anwendungen in seinem Zimmer. Begrüßt wird er mit einer voreingestellten Atmosphäre aus Beleuchtung, Audio-Lautstärke, Raumklimatisierung und offenem Sonnenschutz. Beim Check-out wird der Raum wieder in den energetisch optimalen Zustand gestellt. Das System kommuniziert mit den Systemen „Opera" und „Suite8" von Oracle via BMS-Interface. … u.a. … Beim Arcotel Donauzentrum Wien mit 158 Zimmern und Suiten berücksichtigt die Gebäudeleittechnik von Priva bei der Klimatisierung Wind, Sonneneinstrahlung und -winkel. Alarme werden per SMS an den Haustechniker versendet. Hotelgäste stellen die Raumtemperatur und Beschattung an der Einzelraumregelung ein. Die Schnittstelle zum Zimmerbuchungssystem „Protel" überträgt, ob ein Zimmer gebucht ist oder nicht. …u.a. … 326 Zimmer und Suiten bietet das Mövenpick Hotel Stuttgart Airport, das mit einer Gebäudeautomation von Kieback & Peter arbeitet. Der Check-in im Buchungssystem „Protel" löst Pre-Komfort aus, das eingebundene Keycardsystem setzt die Technik beim Türöffnen auf „Komfort". Raumbediengeräte für individuelle Einstellungen sind in den Zimmern installiert. ...ff