Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

So werden Frauen zu Gewinnern / Gastbeitrag - Von Adel Abdel-Latif, Verhandlungsexperte, Autor, Facharzt, Lehrbeauftragter an der Universität St. Gallen

436

Statistisch betrachtet arbeiten in Gastronomie und Hotellerie zwar viele Frauen, in den Führungsetagen gibt es jedoch großen Nachholbedarf. Auch verdienen Frauen trotz gleicher Qualifikation häufig weniger als ihre männlichen Kollegen. Ein entscheidender Grund dafür: Nur 7 Prozent der Frauen verhandeln um ihr Einstiegsgehalt - bei den Männern sind es rund 60 Prozent. Es gibt jedoch kaum einen besseren Moment, die eigene Zukunft und Karriere entscheidend zu beeinflussen, als im Vorfeld eines neuen Arbeitsverhältnisses. Wie können Frauen in Gesprächen den Schalter umlegen, um optimale Ergebnisse zu erreichen? Wer verhandeln will, braucht eine Sache ganz besonders: Mut, Attitüde und das richtige Mindset. „Don’t play not to lose - play to win!“ muss das Credo lauten. Egal ob Mann oder Frau: Wer sich unvorbereitet an den Verhandlungstisch setzt, wird auch in der Gastro- und Hospitality-Branche geröstet, durchgekaut und unverdaut ausgespuckt. ...ff