Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Hotelier des Jahres 2018: Micky Rosen und Alex Urseanu / Ernst Fischer Special Award

200011

Micky Rosen und Alex Urseanu (Roomers-Hotels) sind Preisträger. Ein Special Award geht an DEHOGA Ehrenpräsident Ernst Fischer > Die Erfinder der Roomers-Hotels, Micky Rosen und Alex Urseanu, wurden mit dem renommierten Branchen-Preis „Hotelier des Jahres" ausgezeichnet Die beiden arbeiten bereits seit 2002 zusammen und haben aus dem ersten gemeinsamen Hotelprojekt, dem Hotel Bristol in Frankfurt, die Roomers-Hotels entwickelt Inzwischen umfasst die Gekko Group sieben Hotels mit rund 800 Zimmern, dazu Bars, Restaurants, Boardinghäuser und Immobilien. Insgesamt arbeiten rund 1000 Mitarbeiter in der Firma. Weitere Expansionen sind geplant Der Juryvorsitzende Rolf Westermann, Chefredakteur der AHGZ — Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung, begründet die Entscheidung wie folgt: „Rosen und Urseanu zeigen, wie Luxus modern interpretiert werden kann, ohne dabei die Leichtigkeit des Seins aus dem Auge zu verlieren. Sie verbinden Hotellerie mit eindrucksvollen Bar-Konzepten und wegweisender Gastronomie und schaffen damit inspirierende Meeting-Spots, wie man sie in den großen Metropolen der Welt findet" ...ff