Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Hybrid-Systeme mit weniger Kältemittel: Effizienz bei geringem Treibhauspotenzial / Mitsubishi Electric

647

Gesetzliche Vorgaben stellen Hotelbetreiber vor die Herausforderungen, in der Klimatechnik umweltfreundliche Kältemittel zu verwenden, deren Menge insgesamt zu reduzieren oder innerhalb des Gebäudes gänzlich ohne sie auszukommen. Hybrid VRF-Systeme (HVRF) sind hierfür eine geeignete Lösung > Um einem internationalen Gästepublikum gerecht zu werden, müssen Hotelzimmer heute klimatisiert werden. Gleichzeitig sind hohe Anforderungen an den Brand- und Umweltschutz zu erfüllen sowie die Betriebskosten niedrig zu halten. Die VRF-Technologie hat sich deshalb als Standard in der Gebäudeklimatisierung etabliert. Während klassische Lösungen in der Regel mit unterschiedlichen Systemen zur Bereitstellung von Wärme und Kälte arbeiten, besteht einer der Vorteile der VRF-Technologie darin, dass dieselbe Anlage zum Heizen und/ oder Kühlen einsetzbar ist. Planung und Ausführung sind weniger aufwendig, weil sie mit nur zwei Rohrleitungen im Gebäude auskommen. ... Es gilt also, die Vorteile von VRF-Systemen mit dem Einsatz klimafreundlicher Kältemittel und reduzierter Kältemittelfüllmengen zu verbinden. Innovative Produktlösungen, die diese Anforderungen erfüllen, sind hybride Systeme wie das Hybrid-VRF-System (HVRF) aus der „City Multi"-Serie von Mitsubishi Electric. Es kombiniert die Vorzüge eines direkt verdampfenden mit denen eines wassergeführten Systems, ohne auf die hohe Betriebssicherheit, den Komfort und die Energieeffizienz des Zweileiter-Systems zu verzichten. Innerhalb des Gebäudes arbeiten HVRF-Systeme weitgehend ohne Kältemittel. Möglich machen das zwei Varianten des Systems, indem zwei Geräte die gleiche Funktion erfüllen. Bei der „R2"- Variante mit Wärmerückgewinnung kommt ein Hybrid BC-Controller, beim ,Y"-System mit Wärmepumpenfunktion eine Hydro Unit zum Einsatz. ...ff