Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Internorga-Messeneuheiten: Digitale Hilfe für den Lieferdienst - MagentaBusiness POS_

568

Restaurants und Cafés setzten jetzt verstärkt auf einen Lieferservice und bieten ihre Speisen und Getränke zur Abholung an. Kontaktloses Bezahlen und der digitale Bon helfen zusätzlich. > Der Sushi-Imbiss, das Café und der Italiener um die Ecke - sie alle dürfen zurzeit die Türen zum Gastraum nicht öffnen. Um das Geschäft möglichst weiter am Laufen zu halten, setzen viele Restaurants und Cafés jetzt auf einen Lieferservice oder bieten ihren Kunden Take-away an. … Eine Kasse mit mobilem Bon-Drucker und der Möglichkeit, kontaktlos zu bezahlen, unterstützen in dieser Situation zusätzlich. Moderne Lösungen wie MagentaBusiness POS helfen Gastronomen sogar dabei, den Online-Shop aufzubauen und mit ihren Kunden digital in Kontakt zu bleiben. Kontaktlos bezahlen per EC-Karte oder Smartphone > Das kontaktlose Bezahlen ist in Deutschland ohnehin auf dem Vormarsch: Laut einer aktuellen Befragung im Auftrag der Deutschen Bundesbank bezahlen 32 Prozent der Besitzer kontaktloser Debitkarten auf diese komfortable Weise. Bei den Kreditkartennutzern sind es mit 39 Prozent etwas mehr. Auch Kunden, die wie im Vorbeigehen per Smartphone bezahlen, sieht man immer häufiger. Ein digitales Kassensystem wie MagentaBusiness POS ist speziell auf die Anforderungen kleiner Ladengeschäfte abgestimmt. Die Telekom-Lösung ist in drei Varianten erhältlich. ...ff