Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Investment-Kolumne: Kaufst Du noch oder optimierst Du schon?

200009

Der Markt ist heiß, die Preise sind hoch und wir steuern auf einen neuen Investmentrekord in der Asset-Klasse Hotels zu. Wer bei dieser finanzmarktgetriebenen Entwicklung nicht mehr mitspielen will oder kann, muss den Bestand optimieren, um Mehrwert zu generieren. Und genau das ist der Job von Asset-Managern. Oftmals sehen Sie sich Vorbehalten gegenüber: Sind das nicht die internen Bedenkenträger, die Deals schon im Vorfeld torpedieren und nachhaken, wie nachhaltig der Objektankauf ist? Oder sind das im Falle von externen Dienstleistern nicht die Doppelagenten, die sich in die Operative einmischen und denken, sie wüssten alles besser? In jedem Vorurteil steckt ein Körnchen Wahrheit. Aber modernes Asset-Management versteht sich als Institution, die an der Ehe, die ein Miet-, Pacht- oder Managementvertrag in der Hotelbranche bedeutet, proaktiv arbeitet. Asset-Manager sind keine Sprinter wie die Ankäufer, sondern Marathonläufer, die daraufhin arbeiten, das vorhandene Portfolio aufzuwerten, zu optimieren und exitfähig zu halten. ...ff