Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Kaffee + Tee, Kaffeemaschinen: Technik - Der perfekte Kaffee lässt sich immer leichter brühen / Franke Coffee

403

Die Hersteller von Kaffeemaschinen tun alles, um den Barista überflüssig zu machen. Die Anzahl der Spezialitäten per Display-Touch wächst, und intelligente Software erlaubt dem Gast das kontaktlose Bestellen per QR-Code. > … Großer Touchscreen macht Bedienung leicht > Mit dem Modell A300 hat Franke Coffee Systems eine kompakte Kaffeemaschine fürs Büro oder die Selbstbedienung im Hotel entwickelt. Ausgangspunkt der Überlegungen war: Welche Leistung hat eine Kaffeemaschine zu erbringen? Im Schnitt trinkt der deutsche Arbeitnehmer jeden Tag drei Tassen Kaffee am Arbeitsplatz. Bei 15 Kollegen im Büro und 250 Arbeitstagen pro Jahr kommen so über 11.000 Tassen Kaffee zusammen. Haushaltsgeräte wären damit überfordert. Professionelle Maschinen sollten in einer Leistungsklasse von bis zu 20.000 Bezügen pro Jahr liegen, ein Bereich, in dem sich die neue Franke A300 bewegt. Eine zu komplizierte Bedienung wird durch eine intuitive Schnittstelle zwischen Benutzer und Maschine vermieden, wozu ein großes Touch Display mit einfacher Menüführung dient. Bei der A300 wird das Display zusätzlich genutzt, um notwendige Aktionen wie die Reinigung darzustellen und durchzuführen. Die A300 verfügt zusätzlich über ein zum Patent angemeldetes vollautomatisches Entkalkungssystem, das die Lebensdauer der Kaffeemaschine verlängert und einen Wasserfilter verzichtbar macht. ...ff