Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Kassensystem macht Ausschank wirtschaftlicher / 42 GmbH; Kassensystem Matrix POS; Gruber

392

Hannover. Es klingt verlockend: Eine Computerschankanlage, die automatisch stets die gleichen Mengen ausgibt und diese dank Vernetzung mit dem Kassensystem auch stets verlässlich abrechnet. Schluss mit übervoll eingeschenkten Gläsern. Schluss mit dem Ausschank ohne Bonieren. Und schneller geht es auch noch. Was wie ein Traum erscheint, ist schon Wirklichkeit. … Ein neues Angebot des Software- Hauses 42 GmbH schafft Abhilfe. Deren Kassensystem Matrix POS wird seit Jahren erfolgreich mit den Schankanlagen des österreichischen Anbieters Gruber vernetzt. Jetzt hat die 42 GmbH den neuen Geschäftsbereich „Computergesteuerte Schankanlagen“ eröffnet. Damit bietet der IT-Dienstleister ein Komplettpaket von der Planung über die Installation bis zur Wartung der Schanksysteme. So haben Kunden in allen Belangen nur einen Ansprechpartner. Außerdem ist eine derartige Schankanlage unkompliziert zu bedienen. Lange Einschulungszeiten entfallen. Und die Möglichkeiten sind groß. Man kann im Debit- oder im Kreditmodus oder im Gemischtbetrieb arbeiten. Gezapft wird vom Fass, aus angeschlossenen Flaschen und sogar aus frei stehenden Flaschen - dank elektronischer Ausgießer, die den Ausschank automatisch steuern und verbuchen. Flaschenweise verkaufte Getränke werden aus Wiegeschubladen ausgeben. Auch Mixgetränke wie Schorlen oder Cola-Mix sind dank einfacher Anleitung am Display schnell gezapft. ...ff