Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Kita- & Schulverpflegung: Köche in besonderer Mission. Ich kann kochen / Sarah Wiener

200013

Auf die Initiative anderer möchte Sarah Wiener nicht warten. Sie will selbst etwas tun, um der Ernährungsbildung auf die Sprünge zu helfen. Deshalb gründete sie 2016 die Ernährungsinitiative „Ich kann kochen!" (www.ichkannkochen. de), die von der Sarah-Wiener-Stiftung getragen wird. „Ich kann kochen!" gilt jetzt bereits als die größte bundesweite Initiative für praktische Ernährungsbildung von Kita- und Grundschulkindern. In den kommenden Jahren möchte Wiener damit mehr als eine Million Kinder erreichen. Ihr Ansatz: Alltagswissen rund um das Kochen geht in den Familien immer mehrverloren, während ernährungsbedingte Krankheiten zunehmen. Diesen Trend wollen Sarah Wiener und ihre Mitstreiter umkehren. „Ich kann kochen!" möchte Kinder im Alter zwischen 3 und 10 Jahren für das Kochen und eine ausgewogene Ernährung begeistern. … Sarah Wiener würdigt die zentrale Rolle der Pädagogen: „Wenn die Genussbotschafter mit den Mädchen und Jungen Apfelsorten verkosten oder das Gemüse für die Lieblingspizza selber schnippeln, wird Ernährung für sie ein besonderes und zugleich alltägliches Erlebnis. Als Vorbild und Vertrauensperson geben sie den Kindern dabei etwas unglaublich Wichtiges mit auf den Weg, nämlich Verantwortungsbewusstsein für den eigenen Körper." ...ff