Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Kleine Warenkunde: Skrei

1022

Innerhalb weniger Jahre ist der norwegische Winterkabeljau in Deutschland vom Nobody zum Star avanciert. Vor allem Köche lieben das saisonale Premiumprodukt. Neben dem tollen Geschmack, der Qualität und einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis punktet Skrei durch sein nachhaltiges Fischereikonzept mit traditionellen Fangmethoden - in Zeiten überfischter Meere und bedrohter Bestände für viele Gäste ein zunehmend wichtiger Aspekt. Norwegen entwickelte als eines der ersten Länder ein Nachhaltigkeitskonzept für den Fischfang. Skrei ist ein geschlechtsreifer norwegischer Kabeljau (Gattung Gadus morhua) aus der Barentssee in der nordöstlichen Arktis. Es ist erstklassiger Kabeljau, der nach festgelegten und strengen Bedingungen gefangen, verarbeitet und verpackt wurde, die in einer amtlichen Qualitätsnorm beschrieben sind (NS 9406: 2013). Nur dann erhält das Sonderqualitätsprädikat. Skrei gibt's nur in der Wintersaison (1. Januar bis 30. April) an den traditionellen Laichplätzen entlang der norwegischen Küste. …ff