Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Küchen großer Meister: Nicholas Hahn im Ai Pero, Hotel Am Ochsentor in Andernach

200008

Auch wenn das Hotel am Ochsentor in Andernach erst 2016 neu erbaut wurde ist der Ort, an dem es steht, zweifelsohne historisch. Investor Rolf Doetsch (RD-Gastro) ließ in fußläufiger Nähe zu der alten, noch gut erhaltenen Stadtmauer eine kleine Gastro-Meile entstehen - mit dem noblen Hotel Am Ochsentor, drei Restaurants und einer Bar. Ein kompletter Straßenzug aus mehreren Einzelhäusern wurde so zu einem modernen Hotel-& Gastronomie-Komplex umgestaltet. > Involviert waren Christian Eckhardt, der das 2-Sterne-Restaurant Purs mitgeplant hat, Sterneköchin Sarah Henke, welche im YOSO ihre „Vier-Elemente- Küche“ mit der üppigen Aromawelt Asiens zelebriert, sowie Frank Seyfried, der frühere Küchenchef des Ai Pero, der mittlerweile von Nicholas Hahn abgelöst wurde. Er zeichnet seit August als Chef de Cuisine mit den Abteilungen Fine Dining, Trattoria und Weinlounge, verantwortlich. Das Ai Pero entstand nach den Entwürfen des Interior-Designers Peter Buchberger aus München. … Der Blick auf den großen Pizzaofen samt Pizzabäcker bleibt Dank der raumtrennenden, in Metall gefassten Glaswand frei. Raumhohe, beleuchtete Weinschränke präsentieren die große Auswahl an internationalen Gewächsen und teilen den Raum zusätzlich. Die drei Themenbereiche des Ai Pero bilden die gesamte italienische Kochkunst, von der einfachen traditionellen bis zur gehobenen mediterranen Küche, ab. … Alles paletti im Birnbaum Schon unter Hahns Vorgänger ist der „Birnbaum“, so die Übersetzung des Restaurantsnamens Ai Pero, mit einem Michelinstern ausgezeichnet worden. Diesen gilt es für den ehrgeizigen Küchenchef in diesem Jahr zu verteidigen. … Optimale Küchentechnologie Die Küche wurde, wie die des Restaurants Purs, von eibach- die-küche in Voll-Hygiene- Ausführung geliefert - flächenbündig, mit fugenlosen Arbeits- und Abstellflächen. Thermisches Glanzstück, und kennzeichnend für das Ai Pero, ist die HAKA-Induktions-Herdanlage mit Berner Einbauten, zwei-2er Induktions-Kochfelder mit je zwei quadratischen Kochfeldern (je 10 Kw), einem Insel-Induktionskochfeld mit flächendeckenden Spulen und einer beidseitig bedienbaren Grillplatte mit zwei Heizzonen. …ff