Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Lockdown: 42 Prozent …

200013

der Gastronomie-Unternehmen meldeten schon vor dem neuen Lockdown eine schlechte Geschäftslage - in der Gesamtwirtschaft galt dies nur für 29 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt eine Sonderauswertung der aktuellen Konjunkturumfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK). Sie war bereits vor den Lockdown light-Beschlüssen von Bund und Ländern abgeschlossen. Laut DIHK-Umfrage gaben 34 Prozent der Restaurants und Kneipen an, unter Liquiditätsengpässen zu leiden. Bei 55 Prozent ging das Eigenkapital zurück. ...ff ...ff