Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Marktdaten: Zappenduster am Main

200013

Nicht nur die Buchmesse mutierte wegen Corona zum digitalen Format. Auch alle anderen Messen wurden bis Ende des ersten Quartals 2021 abgesagt > Die Hoteliers in Frankfurt sind von den Folgen der Corona-Pandemie im bundesweiten Vergleich besonders stark betroffen. Gleich mehrere Faktoren wirken sich in der Bankenmetropole negativ auf das Gastgewerbe aus. So entfiel stets ein hoher Anteil des Übernachtungsaufkommens auf Business Traveller. Geschäftsreisen sind jedoch seit dem Übergreifen der Pandemie auf Europa stark eingeschränkt worden und haben - anders als der Freizeittourismus zur Ferienzeit - auch kein Zwischenhoch erlebt. Die internationalen Gäste, die der Frankfurter Flughafen als Lufthansa-Drehkreuz und damit Deutschlands Tor zur Welt stets zuverlässig in wachsender Zahl einflog, fehlen ebenfalls. Und schließlich hat die Frankfurter Messegesellschaft als erste bereits vor einiger Zeit alle eigenen Veranstaltungen vor Ort bis zum Ende des ersten Quartals 2021 abgesagt. Dass Frankfurt zu den ersten deutschen Großstädten gehörte, die vom Robert-Koch-Institut wegen hochschießender Infektionszahlen als Risikogebiet eingestuft wurden, wirkte sich zusätzlich negativ aus. ... ff