Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Matteo-Thun-Bettenhaus in den Waldkliniken Eisenberg: Genesen wie im Sternehotel

200008

Die Waldkliniken Eisenberg sind ein kommunales Krankenhaus im Thüringer Wald, das mit seiner hohen Aufenthaltsqualität neue Maßstäbe setzt. Zimmer mit Wintergarten aus der Feder von Stararchitekt Matteo Thun und einen Concierge gibt es dort ebenso wie eine Lobby mit Kaffeebar und ein gepflegtes Restaurant, in dem auch externe Gäste willkommen sind > ... Hohe Qualitätsstandards bescheren den Waldkliniken seit einiger Zeit immer wieder Auszeichnungen und Preise, beispielsweise wurden sie vom F.A.Z.-Institut in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge zum besten Krankenhaus Deutschlands in der Kategorie zwischen 150 und 300 Betten gewählt. Vor einigen Jahren beschloss die Klinik den Bau eines neuen Bettenhauses und beauftragte nach einem Architektenwettbewerb den italienischen Architekten Matteo Thun und das auf Gesundheits- und Forschungsbauten spezialisierte Architekturbüro HDR mit der Planung. ... Im Empfangsbereich sorgen helle Bodenfliesen, sandfarbene Wände, eine Sitznische und ein Holztresen mit großflächiger Natursteinbekleidung für eine angenehme Atmosphäre. Gäste, die etwas zu früh angereist sind, werden unwillkürlich noch vor dem Gang zur zentralen medizinischen Aufnahme erst einmal in die Lobby gehen; oder zum benachbarten Bistro, in dem sie gemeinsam mit den Mitarbeitern warme Speisen essen können, die in einer offenen Showküche zubereitet werden. Von hier aus zu sehen, jedoch ausschließlich Patienten vorbehalten ist das Patientenrestaurant „Piazza" in einem Pavillon im begrünten Innenhof: ... Insgesamt zehn Z-förmige Patientenzimmer (sieben Einzelzimmer und drei Doppelzimmer) befinden sich im sogenannten Wahlleistungsbereich im vierten Obergeschoss, der sowohl Kassen- als auch Privatpatienten und Selbstzahlern offensteht. Die Zimmer unterscheiden sich nicht grundsätzlich von den anderen, sind aber an einem leicht veränderten Farb- und Materialkonzept zu erkennen - manche sind mit bequemen Loungemöbeln ausgestattet, um einzeln belegt werden zu können. Die bei Bedarf koppelbaren Zimmer sollen die Waldkliniken Eisenberg auch für internationale Gäste attraktiv machen. ... ff