Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Michelin-Führer: Französischer Spitzenkoch darf auf Sterne verzichten

200009

Ein Novum beim Verlag des »Michelin«: Erstmals wurde es jetzt mit Sébastien Bras einem Drei-Sterne-Koch erlaubt, sich aus dem Führer austragen zu lassen. In einer Videobotschaft teilte der 46-jährige Spitzenkoch, Inhaber des Gourmetrestaurants »Le Suquet«, der Öffentlichkeit vor wenigen Monaten mit, dass er die Vertreter des »Guide Michelin« gebeten habe, sein Restaurant im aktuellen Führer nicht mehr aufzunehmen, womit er per se freiwillig auf jene drei Sterne verzichtet, die er seit 1999 ununterbrochen erkocht hat. »Ich empfinde immer noch Liebe und Leidenschaft für das Kochen, das hat sich nicht geändert. Aber ich will mit einem freieren Geist arbeiten. Die drei Sterne sind zwar ein wunderbares Geschenk, aber sie bringen eine dauerhafte Anspannung mit sich«, erklärt sich Sébastien Bras. ...ff