Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Mutige Newcomer: Robin Pietsch / Inhaber und Küchenchef, Restaurant Zeitwerk und Restaurant Pietsch, Wernigerode/Harz

200011

Nach meiner Ausbildung zum Konditor bei Michael Wiecker in Wernigerode habe ich zusätzlich noch Koch gelernt. Um noch weitere berufliche Erfahrungen zu sammeln, bin ich nach meiner Kochausbildung in ein Hotel in Blankenburg gewechselt und habe dort an der Seite von Sternekoch René Bobzin gekocht. Leider ist der Betrieb in die Privatinsolvenz gerutscht. Nachdem ich drei Monate auf mein Gehalt verzichten musste, bin ich mitten in der Vorweihnachtszeit gegangen. ... Mit meinem Konzept war ich seinerzeit in Wernigerode der absolute Außenseiter. Die Menschen in der Region, die bis dahin nur Teller mit großen Portionen kannten, waren schon erstaunt und befürchteten, in meinem Restaurant mit gehobener Küche und mehrgängigen Menüs nicht satt zu werden. 29 Euro habe ich zu Anfang für ein 5-Gang-Menü berechnet, was natürlich im Grunde viel zu wenig war. Trotzdem galt das damals schon als extrem teuer. Mit der Zeit haben die Gäste gemerkt, dass sie bei mir satt werden und meine Menüs ihr Geld wert sind. Außerdem hatte ich den großen Vorteil, dass uns sehr bald das Fernsehen entdeckte und gepusht hat. Heute sind wir bis auf wenige Tage im Jahr immer ausgebucht. ... ff