Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Nachgefragt: Wie kommt Gelatine in den Apfelsaft?

200011

Die meisten Verbraucher gehen davon aus, dass bei der Herstellung von Apfelsaft bzw. Fruchtsaft keine tierischen Stoffe eingesetzt werden. Doch das trifft nicht immer zu. Die Hersteller können vielmehr Gelatine tierischen Ursprungs als Klärungsmittel bei der Herstellung von Säften einsetzen. Eine Information der Verbraucher über ein solches Verfahren ist gesetzlich nicht vorgeschrieben. Gelatine bindet unerwünschte Trübstoffe und wird anschließend wieder aus dem Saft entfernt. ...ff