Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Nachrichten: Savoir-Vivre im Stadthöfe-Quartier

200013

Im Zentrum der Hansestadt eröffnet in diesem Sommer das Tortue Hamburg. Der Name des Hotels lehnt sich an das französische Wort für ‘Schildkröte’ an. Es steckt damit den Rahmen für ein gewisses französisches Savoir-Vivre und die Kunst, sich Zeit zu nehmen. Zudem ist das Haus eine stilvolle Übertragung der französischen Besatzung Hamburgs in den Jahren 1806 bis 1814. Das Haus steht unter der Ägide von Marc Ciunis, Carsten von der Heide und Anne-Marie Bauer. Es umfasst neben 126 Wohneinheiten - 114 Zimmer, acht Suiten und vier Longstay-Apartments - eine Vielzahl an Gastronomie und Veranstaltungsbereichen. ...ff