Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Nachrichten - Unerhört: … u.a. … Die FAZ über das veraltete Arbeitszeitgesetz / … u.a. … Arbeitsministerin Andrea Nahles zur Lockerung der Arbeitszeitgesetze / … u.a. … Innenminister Thomas de Maizière

200013

… u.a. … Die FAZ über das veraltete Arbeitszeitgesetz: „Doch wer sich Sonntagabend ins dienstliche IT-System einloggt, um am Montagmorgen in Ruhe die Kinder zur Schule zu bringen, verstößt gleich doppelt gegen das Arbeitszeitgesetz. Sonntagsarbeit ist für die meisten Arbeitnehmer verboten. Wer kurz vor Mitternacht noch E-Mails bearbeitet, darf am nächsten Morgen erst um 11 Uhr anfangen zu arbeiten." … u.a. … Arbeitsministerin Andrea Nahles zur Lockerung der Arbeitszeitgesetze: „Einerseits gibt es Branchen, die haben darauf nie viel Wert gelegt, etwa die Landwirtschaft oder der Tourismus. Das ist nicht zukunftsfähig. Denen erteile ich kein Persilschein." … u.a. … Innenminister Thomas de Maizière: „Falschinformationen können heute — vorsätzlich oder fahrlässig — im Cyber-Raum in einer Reichweite und Geschwindigkeit verbreitet werden, dass ihre Korrektur nicht oder nur kaum durchdringt." ... ff