Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Nachruf Martin Kolonko - Wir nehmen Abschied

200011

Der Münchner Gastronom Martin Kolonko ist am 28. April im Alter von 55 Jahren an einer schweren Krankheit gestorben. 1991 eröffnete er sein „Baby“, das Café Forum, das er später mit seiner Frau Anke führte. Dazu kamen weitere Betriebe wie das Wirtshaus Zur Brez’n, das er gemeinsam mit Hermann Zimmerer betrieb, das M1 Café im BMW Museum sowie das Restaurant im Bayerischen Nationalmuseum. Mit Michael Käfer blieb er seine Karriere über verbunden, zum Beispiel durch sein Engagement im Club P1 sowie zuletzt als Geschäftsführer im Zentraleinkauf bei der Käfer Gruppe. … Lieber Martin, ich durfte dich ja nicht schon immer duzen. Die neun Jahre über, die ich im Forum gearbeitet habe, habe ich dich gesiezt. Schließlich warst du mein Chef. Erinnerst du dich noch, wie wir uns kennengelernt haben? Ich war zu einer Wasserverkostung in deinem M1 im BMW Museum eingeladen. Wir saßen uns gegenüber. Ich erzählte dir, dass ich als Redakteur der Trinktime gerne mehr über Getränke und das Arbeiten an der Bar erfahren möchte. Und ob ich im P1 an der Bar arbeiten könnte. Du fandest die Idee toll, hast mir aber einen Job in deinem Café Forum vorgeschlagen. Das konnte zwar nicht mit dem Glamour-Wert eines P1 mithalten, wäre aber der bessere Ort, um mehr übers Barhandwerk zu lernen. Und so war es auch. Und diese Entscheidung habe ich niemals bereut - danke nochmal dafür! Ich weiß nicht, ob du das weißt, aber ich habe oft mit dir angegeben. ...ff