Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Neuer Präsident in Niedersachsen / Detlef Schröder

200011

Nach 15 Jahren an der Spitze des DEHOGA Niedersachsen ist Hermann Kröger nicht mehr zur Wahl angetreten. Die Delegierten wählten Detlef Schröder, Inhaber des Hotel Restaurant Schröder in Groß Meckelsen im Landkreis Rotenburg/Wümme, zu seinem Nachfolger. Mit den Worten „Gehe, solange du geschätzt wirst, und warte nicht darauf, dass man dich aus dem Amt hinauskomplimentiert" verabschiedete sich der markige Ostfriese Kröger mit dem für ihn typischen trockenen Humor von „seinen" Delegierten. Sein Nachfolger Detlef Schröder ist seit Langem im DEHOGA Niedersachsen aktiv. Er war 1992 einer der Mitbegründer des „Jungen DEHOGA Niedersachsen", wurde 1996 Sprecher der Jungunternehmer, war seit 2003 Vorsitzender der Fachgruppe Hotels und seit 2010 Vizepräsident des DEHOGA Niedersachsen. Detlef Schröder hat in den vergangenen Jahren die Vorstandsarbeit mit vorangetrieben und so das Vertrauen der Delegierten gewonnen. ...ff