Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Prima Klima statt dicker Luft / Küchenlüftung: Anlagen regelmäßig überprüfen

327

Sind in der Großküche Herd, Fritteuse und Kombidämpfer dauerhaft im Einsatz, wird die Luft meist zunehmend schlechter. Eine wirkungsvolle Be- und Entlüftung ist oberstes Gebot. > fitze, Feuchtigkeit und reizende oder sogar gesundheitsgefährdende Stoffe, die beim Kochen, Braten und Frittieren freigesetzt werden, erschweren den Teams in Restaurantküchen das Atmen und führen zu Leistungsabfall, Ermüdung und Erschöpfung. Auf Dauer haben die Mitarbeiter Mühe, sich zu konzentrieren, Arbeitsfehler nehmen zu, die Unfallgefahr steigt. In der Regel ist in diesen Fällen die Küchenlüftungsanlage nicht richtig dimensioniert, falsch positioniert, schlecht eingestellt oder unzureichend gewartet. Auslegung und Bau von Küchenlüftungen sind grundsätzlich Aufgaben für Fachfirmen. … Mit der folgenden Checkliste kann den Ursachen einer schlechten Be- und Entlüftung auf den Grund gegangen werden. ...ff