Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Produkte: MEWA - Teamkleidung auf der Hygiene-Agenda

612

Kleidung, die in den Kontakt mit Lebensmitteln kommt, muss hygienisch in einwandfreiem Zustand sein. Deshalb erfolgt die professionelle Aufbereitung der Berufskleidung für das Gastgewerbe bei Textildienstleister Mewa mit industriellen Großwaschmaschinen in desinfizierenden Waschverfahren bei mindestens 60 Grad. Dabei unterliegt der ganze Prozess - vom Einsammeln der Bekleidung über das Waschen bis zur Wiederauslieferung - einer Hygiene- und Qualitätskontrolle. Alle Mewa-Betriebe, in denen Berufsbekleidung gewaschen wird, tragen das Siegel für Textilhygiene des WFK - Cleaning Technology Institute e.V. in Krefeld. ...ff