Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Ready to drink: Die besten Roten aus 2014

39

Die deutschen Erzeuger von Spitzen- Rotweinen schaffen sich ihre Trends lieber selbst, statt sich dem Wunsch der Masse zu beugen. Um neuen Schwung in die regionale Weinszene zu bringen, setzen Spitzenwinzer wie Fürst, Huber, Bercher, Keller oder Becker beim Spätburgunder auf Terroir und burgundische Klone. Bundesweit betrachtet ist Baden beim Spätburgunder unangefochten die Nummer eins. Mit seinen fast 16.000 Hektar Rebfläche und einem durchschnittlichen Mostertrag von einer Million Hektolitern ist Baden das drittgrößte Weinbaugebiet der Bundesrepublik. Es reicht am weitesten nach Süden und gehört als einziges in Deutschland zur Weinbauzone B der EU - wie das Elsass, die Champagne oder das Loiretal und repräsentiert inzwischen mit mehr als 5000 Hektar die Hälfte der gesamten deutschen Spätburgunder-Fläche. Der Spätburgunder, der hier wuchtiger und feuriger als an der Ahr gerät, ist denn auch die Rotweinsorte par excellence für Baden. … Die Zahl der richtig guten und hervorragenden roten Burgunder wächst in Deutschland: Schmelz, Samtigkeit, möglichst vielschichtige Frucht und harmonisch eingepasste Holznote zeichnen eine Vielzahl der Spitzengewächse von Fürst, Knipser, Keller, Salwey, Meyer-Näkel oder M. Wassmer aus, die ebenfalls auf dem Finaltisch standen. Selten jedoch sind sie für wenig Geld zu haben. Zwei davon sind mit 120 Euro ausgelobt. Weine von großer Üppigkeit Einzige andere Rebsorte, die mit den Spätburgundern in Deutschland im besten Falle mithalten kann, ist Lemberger bzw. Blaufränkisch. … u.a. … Spätburgunder > 2014 Spätburgunder Wildenstein GG, Huber, Baden 120 €* Mineralische, rauchige bis speckige Noten mit dunkler Kirschfrucht, Tabak und Nougat im Bukett. Kompakter Saft mit viel Kraft, samtige Tanninstruktur, sehr gute Balance. 2014 Spätburgunder Oberklamm RR GG, Seeger, Baden 64 € Sehr spannend und vielschichtig in der Nase. Aromen von Bittermandel, Cassis, Kirsche sowie Vanille und Waldbeeren. Schöner Schmelz mit warmem Tannin. … u.a. … Lemberger (Blaufränkisch) > 2014 Blaufränkisch Spermen GG, Seeger, Baden 27,50 € Faszinierend klare Frucht (Brombeere, Kirsche) im Bukett, dominant am Gaumen, klar, eindringlich und kraftvoll, etwas Schokolade, viel Nachhall. Großer Wein! ...ff