Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Restart: Nachgefragt - Wie ist die aktuelle Situation in Göxe? / Gasthaus Müller

200013

Das Gasthaus Müller in Barsinghausen-Göxe ist wieder geöffnet. Die Brüder Frank (Inhaber, rechts) und Rolf (Küchenchef) Müller stemmen sich gegen die wirtschaftlichen Verluste aus dem Veranstaltungsgeschäft > Müller: Die Lage ist weiterhin wirklich alles andere als einfach. Natürlich überwiegt die Freude, dass wir wieder für unsere Gäste da sein dürfen, aber wir machen uns auch Sorgen um die wirtschaftlichen Konsequenzen unseres Handelns. Wir steuern langsam wieder in Richtung 100 Prozent Betriebskosten bei ca. 50 bis 60 Prozent weniger Einnahmen. Da muss man kein Mathematikprofessor zu sein, um zu erahnen, dass wir zurzeit viel Geld verlieren. chefs!: Wie nehmen die Gäste das wieder geöffnete Restaurant an? Müller: Das Restaurant ist wirklich gut frequentiert. Da wir zum Glück räumlich sehr flexibel sind und ausreichend Sitzplatzmöglichkeiten anbieten können, haben wir im Abendservice zwischen 40 und 60 Essen à la carte. Die Leute sind einfach froh und glücklich, wieder ins Restaurant gehen zu können. Nichtsdestotrotz ist eine gewisse Zurückhaltung und Vorsicht zu spüren. ... ff